Home > Pidgin, Windows > Pidgin Guifications und GIMP

Pidgin Guifications und GIMP

Nachdem ich auf meinem Rechner GIMP installiert hatte, hing sich mein Pidgin regelmäßig auf. Nähere Untersuchungen ergaben, dass das Guifications-Plugin schuld ist. Allerdings war dies nur eine Vermutung, da Guifications selbst eine GTK+-Funktion aufruft, die selbst sich erst nach ungefähr 10 weiteren Funktionsaufrufen aufhängt. Außerdem stellte sich heraus, dass der Fehler nur Benutzer betrifft, die GIMP schon einmal gestartet hatten. Ich habe einmal beide Prozesse mit dem Process Monitor angeschaut und festgestellt, das beide Programme unter %TEMP% einen Cache für Schriftarten anlegen und gemeinsam benutzen. Die neueste Version von GIMP benutzt bereits GTK+ 2.16.0 während Pidgin noch die Version 2.14.7 nutzt – ich vermute, dass sich das Datei-Format des Caches geändert hat. Man sollte also entweder auf GIMP 2.6.5 umsteigen oder, falls man unbedingt die neueste Version einsetzen möchte, die %TEMP%-Variable für eines der beiden Programme bei jedem Start auf einen anderen Ordner umbiegen (per Batch oder Loader oder ähnlichem). Unter Umständen muss man noch den Ordner %TEMP%\fontconfig von Hand löschen.

Grüße.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks

:-) ;-) :-D :rotfl: :-P :-( :-| :shock: :-? :confused: :roll: :sick:
« more »

Anti-Spam Quiz: